• MTOM rules:
    - When submitting phase opens, you are authorized to upload up to a maximum number of medias (configured by the admin).
    - Once submitting phase ends, voting phase starts and you will be able to vote for your preferred media.
    - At the end of the voting phase, the winner will be awarded !

Evolution oder Sucht - Die 1966 Batman- / Robin-Cards und ich

Es geht im Folgenden zwar nicht um Sportkarten sondern nur um Cards von Batman und Robin.
Ich fand es aber ganz Interessant, diese Story mit Euch zu teilen.
Ist mir doch erst in der Rückschau bewusst geworden, wie Dinge, die uns seit unserer, hier meiner, frühen Kindheit begleiten, Jahrzehnte später noch Antrieb für eine nicht zu bremsende Sammelbesessenheit sind. Zugleich, wie sich das Sammelziel im Zeitablauf immer höher hinaufschiebt, ohne dass man bzw. ich, es von Anfang an so geplant hätte.

Mit 5 Jahren entdeckte ich Superman / Batman. Beide seinerzeit noch vereint in den Ehapa-Comics gleichen namens sowie neben Asterix und Obelix u. a. in MV Comics vom gleichen Verlag.

Am 10. Februar 1967 kam "Batman hält die Welt in Atem" in Deutschland in die Kinos.
Ich habe die Aushangbilder am Kino akribisch verschlungen. Für mich immer noch die beste Bathöhle und DAS Batmobile.

Batman Plakat

BATMAN HÄLT DIE WELT IN ATEM - Trailer (1966, Deutsch/German) - YouTube

Das Heft aus 08/68 mit der Batgirl Origin Story war mein erstes Superman / Batman Heft.
Eine Nachbarin kaufte es und steckte es mir zu, nachdem sie meine vergeblichen Wünsche gegenüber meiner Mutter im Laden mitbekommen hatte.
Superman Batman 68-17

Und in 09/1969 mit einem Cover, auf dem Superman und Batman gegeneinander wie Ritter mit Axt und Schild kämpfen, packte es mich wenig später lebenslang.
Superman Batman 69-18
(Cover als Muster aus dem Netz. Habe die Hefte in anderem Zustand ;) )

Weihnachten 1969 gab es dann von Corgi das Batmobil und Batboat (sowie den Bond Aston Martin in silber).
Historisch einige der schönsten Weihnachtsgeschenke ever für mich.

Habe fast alle Corgis mit 10 an einen Freund für 20 DM verkauft. Aber Jahre später diese, erweitert um Batcycle und Batcopter wieder erworben.
Freue mich immer noch, wenn ich sie mir ansehe.

Corgi Batmobil

Ich schicke dies voraus, damit Ihr den "Evolutions-/Suchteffekt" bzgl. der Sammelkarten nachvollziehen könnt.
Superman / Batman haben mich das ganze Leben nicht losgelassen, Basketball, für das dies ebenso gilt, kam erst so mit 12 Jahren dazu.

In den 60er Jahren gab es in Deutschland natürlich die 1966 Topps Batman Sammelbilder nicht.

In 1989, anlässlich des ersten Batman-Hypes, den ich in Deutschland erlebte (es kam der Batmanfilm von Tim Burton mit Michael Keaton als Batman und Jack Nicholson als Joker in die Kinos) gab es in den USA einen Nachdruck dieser Sammelkarten von 1966.
So erfuhr ich überhaupt von ihrer Existenz und natürlich mussten die besorgt werden.

IMG

IMG

IMG_

IMG_

Im Gegensatz zu vielen anderen Reprints sind diese auf der Rückseite klar als solche zu erkennen.
IMG_

Und so sehen die Karten #1 und #2 als Reprint aus:
IMG_

Das Set hat die nette Eigenschaft, dass die Rückseiten einiger Karten komplette Bilder ergeben.
Die sieht dann z. B. so aus:
022f_Batman_1966_reprint 1989_blue

Wer sich dafür interessiert, habe das komplette Set hier im Board gepostet:
BATMAN - 1989 Reprints of 1966 Trading Cards | dasCardboard.eu

1989 ist jetzt auch schon über 30 Jahre her. Eigentlich war das Thema damit die längste Zeit erledigt.

Bis zum Jahr 2019. Zur Langenfeldshow wollte ich Kiki @croatiantwins für seine Arbeit eine Freude machen (und Spaß war es für mich selbst auch) und bastelte nur für ihn einen SMP. In seinem Recap zur Show, sehr weit Richtung Ende, ist der komplette SMP zu sehen:
my "Langenfeld Cardshow 2019" Recap | dasCardboard.eu

In 2019 wurde Batman 80 Jahre alt und mir erschien es eine gute Idee, den "Twins" ein dynamisches Duo zukommen zu lassen.
Kiki gerecht schaute ich nach PSA 1 Versionen und es gelang mir, welche zu finden. Da Robin etwas jünger ist, fand ich für ihn PSA 1,5 noch sehr akzeptabel.
Batman Robin 2019 Kiki

Nachdem ich die Cards mal in Händen hatte und, diese zwar gerne, aber eben doch, wieder abgeben musste, nagte es in mir.
Konnte noch ein bisschen widerstehen, aber das Sammelfieber war entfacht.

Zu noch verträglichen Preisen und PSA "gesichert" wurde ebay durchforstet und ein Batman gefunden.
Robin und dann noch in einer speziellen Fan Club Edition, bekam ich via Robert @malone32 .
Ihn hatte der Kiki SMP bzgl. dieser Cards auch "angefixt".
IMG_

Damit hätte es ja gut sein können.
Bis ich Cards sah, auf denen der 2017 verstorbene Adam West, der Darsteller des Batman in der 1966er Serie, unterschrieben hatte.
Und es nagte wieder. Als Perfektionist natürlich nur, wenn es auch den Robin (Burt Ward) gab.
IMG_

Und so denke ich, ist diese sich über mehr als 30 Jahre ziehende Sammlergeschichte, die ebenso sicher viele hier mit anderen Protagonisten auf den Cards und der Suche nach anderen Varianten bestens und selbst erlebt kennen, in diesem Fall für mich zu einem erfolgreichen Ende gekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dirkfan

Kindergarden
Must send first
tolle Geschichte und die Karten sehen klasse aus!
Ich merke auch gerade wie mich meine Kindheit / Jugend einholt.
Damals in einem Cardshop reichte das Taschengeld gerade für ein Päckchen Finest oder Bowmans.
Natürlich hat man nie einen Top Spieler gezogen oder eine Refractor Karte !
Jetzt ist das verlangen groß die "unerreichbaren" Karten von damals zu kaufen..
 

Users who viewed this discussion (Total:0)

Oben