• MTOM rules:
    - When submitting phase opens, you are authorized to upload up to a maximum number of medias (configured by the admin).
    - Once submitting phase ends, voting phase starts and you will be able to vote for your preferred media.
    - At the end of the voting phase, the winner will be awarded !

ShipMyCards

hab heute meine FedEx Zoll Rechnung bekommen. Gibt's ne Möglichkeit diese Vorlageprovision (12,50€) zu umgehen?
EInfuhrabgaben und Steuer sind ja soweit i.O. und klar.

Ich sehe gerade, auf der Rechnung gibt's noch nen Vermekr dazu:
Sparen Sie Zeit und Geld mit einem eigenen Aufschubkonto, damit künftig Ihre Vorlageprovisionen entfallen.

Kennst sich jemand damit aus?
 

Masvidal

Kindergarden
Must send first
Ich hab am 24.04 den Versand meiner Karten requestet und bis heute hat sich der Status nicht geändert...
 
hab heute meine FedEx Zoll Rechnung bekommen. Gibt's ne Möglichkeit diese Vorlageprovision (12,50€) zu umgehen?
EInfuhrabgaben und Steuer sind ja soweit i.O. und klar.

Ich sehe gerade, auf der Rechnung gibt's noch nen Vermekr dazu:
Sparen Sie Zeit und Geld mit einem eigenen Aufschubkonto, damit künftig Ihre Vorlageprovisionen entfallen.

Kennst sich jemand damit aus?

Nochmal auf das Thema Vorlageprovision und Aufschubkonto zu kommen.
Wie handhabt ihr das denn? In den sauren Apfel beißen und zahlen? So wie es aussieht bekommt man so ein Konto als Privatmann nicht so ohne weiteres.
 

Lunatic

Legend
Instagram
@lunatic233391
vorlageprovision hat man immer. dafür habt ihr selbst keinen aufwand mit dem zoll, oder wäre euch das lieber?
ich zahle gerne die 12,50 €, wenn ich dafür nicht 20 oder noch mehr km zum zollbüro fahren und zudem dafür noch zeit vergeuden muss.
 
Aus dem Blickwinkel macht das Sinn, danke euch.

Dachte des läuft vielleicht so, dass die dann direkt von meinem Konto einziehen würden, über dieses Aufschubkonto, und die Provision dann entfällt. Aber wenn das quasi die Dienstleistung ist, dann passt das natürlich. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lunatic

Legend
Instagram
@lunatic233391
übrigens fallen auf TRADING cards (=Sammelkarten) keine steuern an, nur auf GAMING cards (=Spielkarten). keine ahnung wieso, aber der zoll behandelt das unterschiedlich. da müsst ihr drauf achten, wenn fedex die rechnung schickt. ich musste bei 3 von 4 rechnungen einspruch einlegen, weil fedex meine karten falscherweise als Spielkarten deklariert hat.
 

ElTobinja

Kindergarden
Must send first
Hi zusammen,
kurze Frage:
Wie bekomme ich raus, was meine Sendung nach D kostet? Kann man das vorher sehen?

Danke und Gruß
Tobi
 
übrigens fallen auf TRADING cards (=Sammelkarten) keine steuern an, nur auf GAMING cards (=Spielkarten). keine ahnung wieso, aber der zoll behandelt das unterschiedlich. da müsst ihr drauf achten, wenn fedex die rechnung schickt. ich musste bei 3 von 4 rechnungen einspruch einlegen, weil fedex meine karten falscherweise als Spielkarten deklariert hat.
Habe das Thema auch mit SMC durchgesprochen, Brian schreibt nur "Printed Material".
Lösung: Beim Versandauftrag gibt es oben rechts ein Feld, in das man Bemerkungen schreiben kann. Dort so sinngemäß reinschreiben, dass er das Packet als

"Tradingcards (Sammelkarten) mit der Zollwarennummer /
HS Code 49119100 - Bilder, Bilddrucke, Fotografien"

deklarieren soll.

Das gilt natürlich nur für Pakete, in denen weit überwiegend ebensolche auch drin sind. Pokemon = Gamecard, ein Ball oder Trikot fallen da auch nicht drunter. ;-)
 

ElTobinja

Kindergarden
Must send first
du kannst über den dropdown auch eine shipping quote anfragen. wenn du einfach nur den shipping request stellst, siehst du es vorher nicht.
Über welchen dropdown? 🙈
Wenn ich alle Karten, die ich schicken will bei request shipment drin habe und Adresse, Tel, customs value etc. eingegeben habe dann auf shipping Options: shipping quote?
Danke
Gruß Tobi
 

karlee

Star
Habe das Thema auch mit SMC durchgesprochen, Brian schreibt nur "Printed Material".
Lösung: Beim Versandauftrag gibt es oben rechts ein Feld, in das man Bemerkungen schreiben kann. Dort so sinngemäß reinschreiben, dass er das Packet als

"Tradingcards (Sammelkarten) mit der Zollwarennummer /
HS Code 49119100 - Bilder, Bilddrucke, Fotografien"

deklarieren soll.

Das gilt natürlich nur für Pakete, in denen weit überwiegend ebensolche auch drin sind. Pokemon = Gamecard, ein Ball oder Trikot fallen da auch nicht drunter. ;-)
Mit der Tarifnummer 49119100 sind Sammelkarten korrekt deklariert.
Dadurch erspart man sich aber natürlich keine Einfuhrumsatzsteuer.

Die von @Lunatic angesprochenen Mehrkosten für Gaming Cards sind Strafzölle (10%) der EU welche für Spielkarten mit Warenursprung USA erhoben werden. Ist eine Folge der von der Regierung Trump erhobenen Strafzölle für EU Produkte.

EuSt fällt bei jedem Import an.
 
Zuletzt bearbeitet:

fleury-14

Kindergarden
Must send first
Hallo zusammen,

Frage zu Ship my Cards....wenn ich über Ebay bei einem Verkäufer mehrere Lots aus verschiedenen Auktionen ersteigere, zählt das eintreffen der gesamten Sendung bei SMC dann als ein Lot? 🤔

Viele Grüße, Michael
 

Sasch76

Kindergarden
Must send first
Guten Tag Zusammen

Ich sammle seit kurzem Trading-Cards und habe daher noch nicht so viel Erfahrung. Gibt es vielleicht in diesem Board jemanden aus der Schweiz der sich mit Shipmycards auskennt und ein paar Fragen beantworten kann. Es geht vor allem um die Zollkosten, den Wert der Ware und was man sonst noch beachten sollte. Bis jetzt habe ich immer direkt in die Schweiz senden lassen und da kommen doch einige Gebühren zusammen.

Besten Dank und Grüsse aus der Schweiz
 
Oben